Studio YOGAWOMAN.jpg

Rückbildung - Yoga für Mamis

Was ist die Rückbildung nach der Geburt überhaupt?

Es findet zwar wie aus Zauberhand ein natürlicher Rückbildungsprozess im Körper statt, der dich in den ersten Wochen nach der Geburt unterstützt und doch reicht das nicht vollständig aus.

Gerade jetzt im Wochenbett nimmt der Körper Kräftigungsübungen besonders gut auf, da ist eine Rückbildungsgymnastik besonders festigend und effektiv. Auch wenn die Anfangszeit mit Baby stressig ist, sollte ein Rückbildungskurs besucht werden.

Manche Frauen sind absolut Beschwerde frei, trotzdem schützt ein Beckenbodentraining vor späteren Folgeschäden. Inkontinenz oder Organsenkungen zeigen sich oftmals erst lange Zeit nach der Geburt, z.B. während der Wechseljahre. Die Rückbildungsgymnastik gewinnt daher immer mehr an Bedeutung und das effektive Beckenboden-Training mit Pilates und Yoga helfen die Kräfte im Köper wiederaufzubauen.

Nimm dir die Zeit für eine intensive Rückbildung und sei es dir Wert, dich langsam von deinen Geburtserfahrungen zu erholen

Yoga-Postnatal ist speziell für die Zeit nach der Schwangerschaft und Geburt entwickelt worden. In dieser Yoga-Stunde werden gezielte Asanas auf deine Rückbildung abgestimmt und geübt.

Alle Mamis sind ohne Vorkenntnisse zur Rückbildung willkommen!